Finanzminister Dr. Thomas Schäfer spricht im Bürgerhaus über Kommunalfinanzen

Der städtische Haushalt ist nach großen Kraftanstrengungen mittlerweile auch in Viernheim gesundet. Hessenweit haben die Entschuldungsprogramme „Schutzschirm“ und „Hessenkasse“ zur Konsolidierung beigetragen. Der Kommunale Finanzausgleich ist mittlerweile auf einen Höchststand von über 5 Milliarden Euro angewachsen. Durch Bund und Land gespeiste Konjunkturprogrammen konnten zusätzlich Projekte vor Ort realisiert werden. „Die Kommunen sind finanziell gesundet“ findet Landtagsabgeordneter Alexander Bauer (CDU). Auf seine Einladung hin informiert Hessens Finanzminister Dr. Thomas Schäfer am Dienstag, den 16. Oktober 2018, um 18 Uhr, im Nebenzimmer der Bürgerhausgasstätte in Viernheim über „Starke Kommunen in einem erfolgreichen Hessen!“. Interessierte Gäste sind herzlich willkommen.

Thomas Schäfer ist in Biedenkopf aufgewachsen. Nach der Ausbildung zum Bankkaufmann folgte ein Studium der Rechtswissenschaften. Von 2005 bis 2009 war Schäfer Staatssekretär im Hessischen Ministerium der Justiz unter Minister Jürgen Banzer. Nach der vorgezogenen hessischen Landtagswahl 2009 wurde er zum Staatssekretär im Hessischen Ministerium der Finanzen ernannt und ist seit 2010 hessischer Finanzminister.

Finanzminister Dr. Thomas Schäfer: „Starke Kommunen in einem erfolgreichen Hessen!“
Dienstag, 16. Oktober 2018, 18 Uhr
Bürgerhausgaststätte (Nebenzimmer), Kreuzstr. 2 in 68519 Viernheim

« Highlight im Landtagswahlkampf Ein Sportpark für Bürstadt im Sportland Hessen »